Zukunftsreise altmühlfranken 2030

Unter dem Titel „altmühlfranken 2030“ soll für den Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen eine neue Zukunftsvision erarbeitet und zukünftige Handlungsfelder und Projekte abgeleitet werden. Mit Beteiligung der Politik sowie der Bürgerinnen und Bürger.

Da aufrund von Corona aber zur Zeit keine Workshops und  größere Veranstaltungen stattfinden können, möchten wir Sie zu einer Zukunftsreise einladen. Das Erkennunsgzeichen ist der rote Koffer, der vor Station macht, um relevante Zukunftsthemen in den Fokus zu nehmen und Ideen und Anregungen dazu zu sammeln. Die  Zukunftsthemen können dann direkt hier auf der Plattform weiter diskutiert werden.

Projektidee einreichen!

Sie haben schon eine Idee für die Zukunft? Hier gehts zum Online-Formular.

Menü